Filter

Corona Laientests

Corona Laientests sind einfach und unkompliziert für “Laien” anwendbar. Das bedeutet, dass für die Durchführung des Tests kein medizinisches Fachpersonal notwendig ist. Ob Lehrer*innen in Schulen, Erzieher*innen im Kindergarten oder Personal in der Firma – sie alle können Corona Laientests ganz einfach am Arbeitsplatz, in der Kita oder in der Schule durchführen. Während bei manchen Laientests das Ergebnis innerhalb weniger Minuten ersichtlich ist, gibt es auch Testkits, die ins Labor geschickt werden müssen.

ExactSign Corona Antigen Schnelltest, Laientest, 1er Pack
  • BfArM Zulassung - AT1331/21
  • CE 1434 zertifiziert
  • Vom PEI validiert und gelistet
  • Hohe Genauigkeit inklusive Delta & Omikron
  • Durch vorderen Nasenabstrich durchführbar
  • Schnelles Ergebnis in 15 Minuten
  • Einfache Handhabung; alles in einem Set

ab 1,20 €*
Flowflex Corona Antigen Schnelltest, Laientest, 1er Pack
  • BfArM Zulassung - AT1217/21
  • CE 0123 zertifiziert
  • Vom PEI validiert und gelistet
  • Hohe Genauigkeit inklusive Delta & Omikron
  • Durch vorderen Nasenabstrich durchführbar
  • Schnelles Ergebnis in 15 Minuten
  • Einfache Handhabung; alles in einem Set

ab 1,25 €*
Hotgen Corona Antigen Schnelltest, Laientest, 1er Pack
  • BfArM Zulassung - AT1236/21
  • CE 0123 zertifiziert
  • Vom PEI validiert und gelistet
  • Hohe Genauigkeit inklusive Delta & Omikron
  • Durch vorderen Nasenabstrich durchführbar
  • Schnelles Ergebnis in 15 Minuten
  • Einfache Handhabung; alles in einem Set

ab 1,45 €*
Joinstar Corona Antigen Schnelltest, Laientest, 1er Pack
  • BfArM Zulassung - AT1276/21
  • CE 1011 zertifiziert
  • Vom PEI validiert und gelistet
  • Hohe Genauigkeit inklusive Delta & Omikron
  • Durch vorderen Nasenabstrich durchführbar
  • Schnelles Ergebnis in 15 Minuten
  • Einfache Handhabung; alles in einem Set

ab 1,25 €*
Lituo Corona Antigen Schnelltest, Laientest, 1er Pack
  • BfArM Zulassung - AT1290/21
  • CE 1434 zertifiziert
  • Vom PEI validiert und gelistet
  • Hohe Genauigkeit inklusive Delta & Omikron
  • Bestimmung anhand Nasenabstrich
  • Schnelles Ergebnis in 15 Minuten
  • Einfache Handhabung; alles in einem Set

ab 1,20 €*
Newgene Corona Antigen Schnelltest, Laientest, 1er Pack
  • BfArM Zulassung - AT1210/21
  • CE 1434 zertifiziert
  • Vom PEI validiert und gelistet
  • Hohe Genauigkeit inklusive Delta & Omikron
  • Durch vorderen Nasenabstrich durchführbar
  • Schnelles Ergebnis in 15 Minuten
  • Einfache Handhabung; alles in einem Set

ab 0,99 €*
Newgene Corona Antigen Schnelltest, Laientest, 5er Pack
  • BfArM Zulassung - AT1210/21
  • CE 1434 zertifiziert
  • vom PEI validiert und gelistet
  • Hohe Genauigkeit inklusive Delta & Omikron
  • Durch vorderen Nasenabstrich durchführbar
  • Schnelles Ergebnis in 15 Minuten
  • Einfache Handhabung; alles in einem Set

ab 1,20 €*
Sejoy Corona Antigen Schnelltest, Laientest, 1er Pack
  • BfArM Zulassung - AT1269/21
  • CE 1434 zertifiziert
  • Vom PEI validiert und gelistet
  • Hohe Genauigkeit inklusive Delta & Omikron
  • Durch vorderen Nasenabstrich durchführbar
  • Schnelles Ergebnis in 15 Minuten
  • Einfache Handhabung; alles in einem Set

ab 0,95 €*
Topseller
Singclean Corona Antigen Schnelltest, Laientest, 1er Pack
  • BfArM Zulassung - AT1259/21
  • CE 1434 zertifiziert
  • Vom PEI validiert und gelistet
  • Hohe Genauigkeit inklusive Delta & Omikron
  • Durch vorderen Nasenabstrich durchführbar
  • Schnelles Ergebnis in 15 Minuten
  • Einfache Handhabung; alles in einem Set

ab 0,85 €*

Was ist ein Corona Laientest?

Corona Laientests funktionieren vom Prinzip her wie ein Schwangerschaftstest. Zunächst wird eine Probe (z.B. über Nasenabstrich oder Speichel) vom Laien selbst entnommen. Danach erfolgt eine Auswertung vor Ort bzw. muss die Probe ins Labor geschickt werden. Mit Hilfe von Corona Laientests können in einem kurzen Zeitraum viele Menschen getestet bzw. kann die Testung zu Hause vorgenommen werden. Die Anwendung dieser Schnelltests ist so stark vereinfacht, dass keine Unterstützung durch medizinisches Fachpersonal erforderlich ist.

Viele sogenannte "Corona Laientests" gehören zur Kategorie "Schnelltests". Allerdings gibt es auch einige Laientests, bei denen der Anwender die Probe an ein spezielles Labor zur Auswertung schicken muss. Handelt es sich um einen Schnelltest, dann ist das Ergebnis meist innerhalb von 20 Minuten ersichtlich. Wenn die Probe allerdings in ein Labor zur Analyse (z.B. PCR-Gurgeltest) geschickt wird, dauert es meist 2-3 Tage, bis ein Ergebnis da ist.

Welche Arten von Corona Laientests gibt es?

  • Antigen-Selbsttest im vorderen Teil der Nase
  • Spuck- oder Gurgeltest (PCR-Test für zu Hause)
  • Lollitest

Wie funktioniert ein Corona Laientest?

Das hängt davon ab, für welchen Corona Laientest Sie sich entscheiden. So gibt es z.B. Testkits zur Eigenanwendung, die einen Nasenabstrich vorsehen. Die Abstriche werden eigenständig aus der vorderen Nase entnommen. Keine Sorge - ein tiefes Eindringen in den Nasenrachenbereich ist bei diesen Tests nicht nötig. Sofern eine ausreichende Virusmenge vorhanden ist, weist der Test das Virus-Protein im Sekret nach. Fällt das Ergebnis positiv aus, dann erscheint nach ungefähr 20 Minuten ein zweiter farbiger Strich - ganz ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest. Halten Sie sich bei der Probeentnahme immer genau an die Gebrauchsanweisung. Damit der Selbsttest reibungslos abläuft, besorgen Sie weitere benötigte Dinge wie eine Stoppuhr, einen Spiegel und Abfallbehälter. Waschen und desinfizieren Sie zudem Ihre Hände gründlich, bevor Sie mit der Testung starten.

Ein weiterer Corona-Test, der von Laien durchgeführt werden kann, ist der sogenannte Spuck- oder Gurgeltest. Während beim Antigen-Schnelltest ein Nasenabstrich erforderlich ist, muss beim Gurgeltest für circa 20 Sekunden kräftig mit keimfreiem Wasser gegurgelt werden. Dieses Gurgelwasser wird anschließend in einen kleinen Becher gespuckt und an ein Labor zur Auswertung gesendet. Innerhalb von 24 bis 48 Stunden werden die Getesteten per Mail oder SMS, App oder Mail über das Ergebnis informiert. Beim Spuck- bzw. Gurgeltest wird nach dem PCR-Verfahren getestet. Dieses ist allgemein sehr zuverlässig und deutlich sicherer als Antigen-Schnelltests.

Der Lolli-Test ist ebenfalls für die Anwendung von Laien konzipiert. Er kommt vorwiegend in Schulen zum Einsatz. Beim sogenannten Lolli-Test lutschen die Kinder für ca. 30 bis 90 Sekunden auf einem Wattestäbchen - dem "Lolli". Zusammen mit allen anderen Proben aus der Lerngruppe kommt die Speichelprobe in ein gemeinsames Teströhrchen - den "Pool". So können bis zu 25 Speichelproben gemeinsam ausgewertet werden. Auch dieser Laientest muss ins Labor zur Auswertung geschickt werden. Das Ergebnis erhalten Sie innerhalb eines Tages. Nur wenn ein "Pool" positiv ausfällt, müssen alle Kinder zu Hause einen weiteren individuellen PCR-Test durchführen.

Wann sollte ein Corona Laientest durchgeführt werden?

Gerade Firmen, Schulen und andere Orte des öffentlichen Lebens stehen in der Pandemie vor großen Herausforderungen. Um das Infektionsgeschehen einzudämmen, haben sich Corona Laientests bewährt. Für die Anwendung ist kein medizinisches Fachpersonal notwendig. So können auch Lehrer*innen, Erzieher*innen, Kolleg*innen oder das Personal in Testzentren Corona-Tests durchführen. Da PCR-Testungen in Laboren einen großen Zeitaufwand bedeuten, haben sich Corona Laientests in Schule, Büro und Testzentren bewährt.

Corona-Laientests sollten dann regelmäßig durchgeführt werden, wenn viele Menschen aufeinandertreffen und Abstand halten nicht so leicht möglich ist. In Büroräumen, in Schulen und auch in Universitäten ist das häufig der Fall. Auch wenn inzwischen viele Menschen geimpft sind, macht es trotzdem weiterhin Sinn an öffentlichen Orten regelmäßige Testungen durchzuführen. So behält man das Infektionsgeschehen im Blick - auch wenn beispielsweise neue Mutationen entstehen, die möglicherweise den Impfschutz reduzieren könnten. Corona Laientests tragen somit zur Eindämmung des Infektionsgeschehens bei.

Vorteile von Corona Laientests

  • Schnell und einfach durchführbar
  • Kein medizinisches Fachpersonal notwendig
  • Hohe Sensitivität und Spezifität
  • Hohe Sicherheit
  • Hilft das Infektionsgeschehen einzudämmen
  • In Schulen, Testzentren und Firmen anwendbar

Wie genau ist ein Corona Laientest?

Wie genau und zuverlässig Corona Laientests sind, hängt von zwei wesentlichen Faktoren ab: Der Sensivität und der Spezifitiät des Tests. Die Sensitivität beschreibt die Wahrscheinlichkeit, dass eine infizierte Person auch tatsächlich ein positives Ergebnis erhält.

Beispiel: Wenn die Sensivität eines Antigen-Schnelltests circa 97% beträgt, heißt das konkret:

  • Zu 97% erhalten Sie, wenn Sie positiv sind, auch wirklich ein positives Testergebnis.
  • Zu 3% erhalten Sie ein falsch-negatives Ergebnis (Sie sind also eigentlich infiziert, erhalten jedoch ein negatives Ergebnis)

Im Gegensatz zur Sensivität beschreibt die Spezifität eines Tests die Wahrscheinlichkeit, dass eine nicht-infizierte Person auch ein negatives Ergebnis erhält.

Beispiel: Wenn die Spezifität eines Antigen-Schnelltests circa 99.1% beträgt, bedeutet das konkret:

  • Zu 99.1% erhalten Sie einen negatives Testergebnis und sind auch wirklich nicht infiziert.
  • Zu 0.9% erhalten Sie ein positives Testergebnis, obwohl sie eigentlich nicht infiziert sind (falsch-positives-Ergebnis)

Werden Laientests offiziell anerkannt?

Um die Zahl der Corona-Neuinfektionen zu senken, gelten zahlreiche Regelungen und Beschränkungen im öffentlichen Raum. Diese Regelungen sind jedoch ständigen Änderungen unterworfen. In vielen öffentlichen Bereichen gilt die 3G-, 3G-Plus-, 2G- oder 2G-Plus-Regel. Die 2G-Plus-Regel bedeutet z.B., dass Sie nur an der Veranstaltung teilnehmen können, wenn Sie vollständig geimpft und genesen sind und zusätzlich das negative Ergebnis eines Antigen-Schnelltests oder eines PCR-Tests vorlegen können. Der Antigen-Test wird allerdings durch geschultes Personal vorgenommen. Für ein gültiges COVID-Zertifikat reichen Laientests in der Regel nicht aus.

Corona Laientests günstig online kaufen

Mit unseren hochwertigen Corona Tests richten wir uns an Schulen, Arbeitsplätze, Testzentren und andere Orte des öffentlichen Lebens. In unserem Online Shop erhalten Sie verschiedene Arten von Corona Laientests wie Antigen-Schnelltests, Spucktests oder Lollitests. Die Tests weisen eine hohe Sensivität und Spezifiziät auf, weshalb eine Infektion mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit erkannt wird. Bedenken Sie jedoch, dass Corona Tests keine 100%ige Sicherheit geben können. Mitunter kann es auch zu falsch-positiven oder falsch-negativen Ergebnissen kommen.

FAQ

Was tun, wenn das Ergebnis beim Laientest positiv ist?

Wenn das Ergebnis beim Laientest positiv ausfällt, ist es wichtig, nochmals einen PCR-Test durchzuführen, um das Ergebnis zu besätigen. Während Sie auf das Ergebnis des PCR-Tests warten, sollten Sie vorsichtshalber zu Hause bleiben, niemanden treffen und Abstand zu anderen Haushaltsmitgliedern halten.

Wo kann ich Corona Laientests kaufen?

Corona Laientests (z.B. Antigen-Selbsttests, Lolli-Tests und Spucktests) erhalten Sie einfach und bequem in unserem Online Shop. Corona Laientests eignen sich, um eine Infektion mit SARS-CoV-2 nachzuweisen.